Das art-scene.tv Kunst Magazin

Wir halten Sie über die aktuellen Kunst-Nachrichten auf dem Laufenden! Lesen Sie online und kostenlos News, Stories und Reportagen zu Museen, Künstlern, Galerien, Auktionshäusern und Kunstausstellungen.

Top-News
4. Dezember 2017

LAURA OWENS

Whitney Museum präsentiert Pionierin der innovativen Malerei


weiter

Top-News
24. November 2017

A TALE OF TWO WORLDS

Experimentelle Kunst Lateinamerikas meets MMK


weiter

Featured Event  |  10. April 2017

WORLD ART DUBAI

Exhibition Islam , Khalid Hidmi

Carpets- Vassilis Karakatsanis, arylic & oil on canvas, 2015

Mahaweb Victor Sitali

Nissa Riyas - Liberty

Tradition und Moderne treffen sich in der Kunst

Kunst ist längst nicht mehr der wohlhabenden Schicht allein vorbehalten. Während der Sektor der erschwinglichen Kunst zurzeit einen starken Aufwärtstrend erlebt, füllt World Art Dubai die Lücke im regionalen Markt für originale, qualitative Kunstwerke in allen Preisklassen.

Die World Art Dubai feiert ihr Comeback mit ihrer dritten Ausgabe und bringt regionale und internationale Künstler und Galerien zusammen, die frei zugängliche und preiswerte Unikate darbieten.

Vor dem Hintergrund einer aufstrebenden Kunstszene findet das Event im Rahmen der Dubai Art Season vom 12. bis zum 15. April 2017 im Dubai World Trade Center statt.

Das Event wird von der Dubai Culture & Arts Authority unterstützt und präsentiert eine beeindruckende Kollektion von mehr als 3000 Gemälden, Drucken, Skulpturen und Fotografien in einer Preisspanne von 100 bis 200 US-Dollar.

Auf einer Ausstellungsfläche von über 9000 m2 umfasst die World Art Dubai verschiedene Segmente und bietet Raum für Galerien, sowie Sonder- und Gruppenveranstaltungen, die Kunst und Kultur aus aller Welt präsentieren. Mehr als 35 internationale Galerien vertreten im Rahmen der Messe 120 aufstrebende und bereits etablierte Künstler aus Europa, Japan, der Ukraine und den USA.

Neben Kunstliebhabern, die ihren ersten Streifzug unternehmen, um originale Kunstwerke zu erwerben, sind auch private Kunstsammler, Kuratoren, genossenschaftliche Kunsthändler, Museumsdirektoren und Innenarchitekten anzutreffen, sie alle sind auf der Suche nach Nachwuchstalenten und einzigartigen Kunstwerken zu attraktiven Preisen.

Eine der neuen Sonderausstellungen der World Art Dubai in diesem Jahr ist die "Exhibition Islam". Hier werden zeitgenössische Werke von Künstlern mit Wurzeln im Mittleren Osten vorstellt, deren Werke von ihren jeweiligen kulturellen und religiösen Traditionen inspiriert sind. Mit traditionellen Techniken, Darstellungen und Bildern schaffen sie eine künstlerische Verbindung zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Zum Auftakt der Messe präsentiert World Art Dubai außerdem erstmals die "Wearable Art Fashion Show", bei der die gewagten Kreationen talentiertester Modedesignstudenten vorstellt werden.

Andere Highlights sind die "Creative Learning Workshops" - Kunst- und Handwerkkurse für Besucher, Live-Painting Perfomances, ein Skulpturenpark, eine Vortragsreihe sowie der „Ripe Contemporary Design & Craft Market“.

Das Segment "Art for Every Wall", das sich großer Beliebtheit erfreut, präsentiert erneut eine erlesene Auswahl an zeitgenössischen Unikaten zu erschwinglichen Preisen. Der Höhepunkt der Veranstaltung ist die Award-Verleihung, in der Künstler und junge Talente in vier Kategorien ausgezeichnet werden.

Zurück zur Übersicht
Top-News
22. November 2017

ANTON KOLIG

Erste große Retrospektive zu Koligs Schaffen in Wien


weiter

Top-News
10. November 2017

JAMES ROSENQUIST

Eintauchen ins Bild


weiter

Example.com uses cookies. Close