Anmelden und Profil zeigen

> Ausstellungshinweise platzieren >  von der Dauerausstellung bis zur aktuellen Sonderschau > Projekte vorstellen > internationale Museumsbesucher gewinnen

Jetzt dabei sein

image

MIAC

Zeitgenössische Kunst in Lanzarote

zum Profil

image

ES BALUARD

Moderne Kunst in Palmas Stadtmauer

zum Profil

image

YAMATANE MUSEUM OF ART

Japans größtes Museum für traditionelle Kunst

zum Profil

image

Chapelle des Pénitents blancs

Jean Planque-Kunstsammlung bereichert Aix-en-Provence

zum Profil

image

Museum of Teletext Art

Ein Museum, das seines Gleichen sucht

zum Profil

image

MARTa Herford

Museum für zeitgenössische Kunst

zum Profil

image

Art Gallery of Ontario - AGO

Von der Bürgerinitiative zum größten Kunstmuseum Kanadas

zum Profil

image

Walker Art Center

Hopper Drawing: A Painter's Process

zum Profil

image

Museum für Kunst und Technik des 19. Jahrhunderts

Lesser Ury und das Licht

zum Profil

image

Museum Moderner Kunst Wörlen - Passau

Gunter Damisch, bis 22. Juni 2014

zum Profil

  • 1

EVENTS IM MUSEUM

HIROSHIMA ART PRIZE

Kunst für den Frieden im MOCA

Im Jahr 1989 wurde der Hiroshima Art Prize in Hiroshima, dem Schauplatz der ersten Atombombenabwürfe in der Geschichte der Menschheit, etabliert. Der Preis soll den "Geist von Hiroshima" weitertragen und zeichnet Künstler aus, die sich besonders um den Weltfrieden verdient machen.

Der Preis wird alle drei Jahren vergeben, nach der Verleihung präsentiert das Hiroshima City Museum of Contemporary Art (MOCA) alljährlich eine umfangreiche Einzelausstellung.

Die Ausstellung der diesjährigen Gewinnerin Mona Hatoum ist noch bis zum 15. Oktober im MOCA zu sehen.

Example.com uses cookies. Close