19. - 28. August 2016 Antwerpen

THE REDBALL PROJECT

Ein roter Ball reist um die Welt

Der Künstler Kurt Perschke reist mit seinem Redball Project rund um die Welt, die großen Städte werden zum Hintergrund seiner einzigartigen Rauminstallation. Perschke nutzt einen rießigen roten Ball um die architektonischen Gegebenheiten und die Geschichte einer jeden Stadt zu erkunden.

Mit dem Redball Project nutzt Kurt Perschke seine Möglichkeiten als Künstler, um neue Impulse zu setzen und im täglichen Miteinander ungewohnte Wege zu eröffnen. Der RedBall hat eine anziehende Wirkung auf die Menschen, die ihn entdecken es, er schafft es laut Perschke, die uns allen innewohnende Inspiration freizusetzen.

Der rote Ball war seit dem Start des Projekts im Jahr 2001 schon in vielen Ländern zu Gast und hat die Menschen in über 26 Städten und an den ungewöhnlichsten Orten inspiriert.

Im Rahmen der Kulturveranstaltung „Zomer van Antwerpen“ ist das RedBall Project auf seiner Reise um den Globus nun noch bis zum 28. September in Antwerpen zu Gast.

 

Performances:

Freitag, 19. August | Hauptbahnhof Antwerpen
Samstag, 20. August | Hetpaleis
Sonntag, 21. August | MAS paviljoenen
Montag, 22. August | Premetrostation Elisabeth
Dienstag, 23. August | Vlinderpaleis

Mittwoch, 24. August | Dienstcentrum Oever
Donnerstag, 25. August | Het Steen
Freitag, 26. August | Begijnhof
Samstag, 27. August |Stadtpark
Sonntag, 28. August | Park Spoor Noord

Example.com uses cookies. Close

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...