09. - 13. März 2017

YOUNG INTERNATIONAL ART FAIR

Maastricht wird für eine Woche zur Kunsthauptstadt

Die Young International Art Fair kommt in diesem Jahr erstmals nach Maastricht. Vom 9. bis zum 13. März gastiert die renommierte Messe in der Stadt, sie findet direkt im Zentrum statt, in der Gebouw M – Tapijnkazerne, nur fünf Minuten entfernt von der berühmten TFAF Galerie.

Auf über 1.000 qm Ausstellungsfläche zeigt die YIA in Maastricht eine handverlesene Auswahl aus über 28 kuratierten Projekten, präsentiert von internationalen Galerien. Im Rahmen des Kulturprogramms "Hors Les Murs" wartet die Messe außerdem mit einem VIP-Programm im Wiebengahal auf, einem Teil des Bonnefanten Museums für zeitgenössische Kunst, mit geführten Touren und Veranstaltungen im kleinen Kreis.

Gegündet wurde die YIA Art Fair 2010 von Roman Tichit in Paris. Seither wurden bereits sechs Messen in der französischen Hauptstadt und eine in Brüssel veranstaltet. Nun möchte die YIA an den großen Erfolg der letzten Ausgabe im Pariser Carreau du Temple weltweit anknüpfen, mit neuen Messen in Maastricht und Basel.

Für die Ausweitung des Messeprogramms auf die Stadt im Herzen Europas gäbe es wohl kaum ein treffenderes Jahr als das 25. Jubiläumsjahr des Vertrags von Maastricht, dem Symbol der europäischen Kooperation schlechthin.

Die Zusammenarbeit über Grenzen hinweg ist auch ein Markenzeichen der YIA Kunstmessen. Die Veranstalter legen großen Wert auf einen regen Austausch zwischen lokalen und ausländischen Künstlern und auch in diesem Jahr sind wieder Galerien aus aller Welt vertreten.

Mehr als 10.000 Besucher werden bei der neuen Messe erwartet, als Großveranstaltung wird die YIA auch von der Kulturabteilung der Stadt Maastricht unterstützt. Die YIA Art Fair möchte auch in ihrer niederländischen Ausgabe ihren gewohnt hohen Ansprüchen gerecht werden und wird mit Sicherheit wieder dynamische und aufregende Werke präsentieren.

Example.com uses cookies. Close

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...