art-scene.tv Kunst Videos

Video 365º Whole Project

Lightbox Art
Spielzeit:

Die Ausstellung umfasste mehr als 150 Werke der Serie »365°«, die der Künstler nach mehrjähriger Arbeit 2018 fertiggestellt hat. Die Arbeiten wurden als spektakuläre Lightboxes präsentiert, wodurch die Ausstellung zu einem visuell einzigartigen Erlebnis wurde. Es ist nach 2013 Recuencos zweite von CAMERA WORK präsentierte Ausstellung. Eugenio Recuenco wird weltweit exklusiv von CAMERA WORK vertreten und gilt international als einer der kreativsten Fotokünstler im Bereich der inszenierten Fotografie. Acht Jahre Arbeit, 120 Models, 300 Mitarbeiter und ein Fotokünstler: Mit »365°« hat Eugenio Recuenco eine eindrucksvolle Serie erschaffen, die ästhetisch, konzeptuell und inhaltlich avantgardistisch ist. »365°« lädt zu einer fotografischen Reise durch die Zeitgeschichte ein. Von der Kunst des Spätmittelalters bis zu sozialen Netzwerken und gegenwärtigem politischen Zeitgeschehen inszeniert Recuenco in jeder seiner Fotografien das Weltgeschehen in jeweils einem kleinen Mikrokosmos. Szenografisch baut er seine mal subtilen und oft aufwendig gestalteten Settings auf. Begrenzt werden diese von einer für die Serie gebauten vier Meter hohen und zweieinhalb Meter breiten Box, in der Recuenco »9/11« künstlerisch aufarbeitet, Star-Wars- Stormtrooper aufstellt, Edward Hopper und Jan van Eyck zitiert, Maria als Super Woman verkleidet und Donald Trump von Showgirls umtanzen lässt. Feinsinnig analysiert der Künstler in seinen Arbeiten die Realität und hält der Gesellschaft mit Ironie, Sinnestäuschungen und Bildgewalt den Spiegel vor. Dabei weist Recuenco jedem inszenierten Bild einen Tag im Kalender zu – anlehnend an den Titel »365°«. Viele visuelle Zitate aus Kunst, Film, Religion und Politik bilden mit ikonografischen Verweisen ein mehrschichtiges, reizüberflutetes Gesamtwerk, das Betrachter im Deutungsprozess herausfordert. Dass sich Recuenco auch in der Modefotografie wohlfühlt, lässt sich anhand der präzisen Wahl der abwechslungsreichen Kleider, Roben, Anzüge und Kostüme der Figuren erahnen. »365°« wurde weltweit erstmals im Jahr 2018 im CEART (Centro de Arte Tomás y Valiente de Fuenlabrada) in Recuencos Geburtsstadt Madrid gezeigt. Mehr als 90.000 Besucherinnen und Besucher erlebten die Ausstellung – sie gilt in Spanien als eine der spektakulärsten Fotoausstellungen der vergangenen Jahre.

Example.com uses cookies. Close

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...