art-scene.tv Kunst Videos

Video AN INTERPRETATION OF PERCEPTION

by Alice Dunseath
Spielzeit: 1:42
Kategorien:
  • Video

 

Für ihre Arbeit 'An Interpretation of Perception' arbeitete Alice Dunseath mit EEG Datensätzen von Ideal Standard, auf denen zu sehen ist, wie das menschliche Gehirn auf Schönheit bzw. Funktionalität reagiert. Die Kümnstlerin nutzte dann topografische Daten, um die EEG-Daten zum Leben zu erwecken. Die Bewegungen sind organisch und repräsentieren die Hirnströme: scharfe, kurze Bewegungen bedeuten Beta-Wellen und langsame, milchige Bewegungen Theta-Wellen. Die Bilder ermöglichen einen Blick direkt in das Gehirn und sind gleichzeitig eine Erinnerung an die Schönheit der Natur. 

Diese Arbeit wurde im Rahmen mehrerer Festivals gezeigt:

Neuroscience Festival, Bristol, UK. 2016
Nuite Blanche, Montreal, Canada. 2016
Johanssen Gallery, Illustrative Festival, Berlin, Germany. 2015-16
HAYP, Yerevan, Armenia. 2015

Musik: 'The New Rose' by Jake Chudnow

Example.com uses cookies. Close

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...