art-scene.tv Kunst Videos

Video FAHRELNISSA ZEID

Abstrakte Kunst im Tate Modern
Spielzeit: 1:04
Kategorien:
  • Abstrakte Kunst
  • Malerei
  • Künstler

 

Sie war die Pionierin der türkischen Moderne und war studierte als eine der ersten Frauen in der Türkei an einer Kunsthochschule: Prinzessin Fahrelnissa Zeid, Spross einer prominenten osmanischen Familie, gilt als bis heute eine der einflussreichsten türkischen Avant-Garde-Künstlerinnen. Im Laufe ihrer langen Schaffenszeit erperimentierte sie mit verschiedensten

In den 1950er Jahren studierte sie am renommierten École de Paris und in Istanbul, wo sie sich stets in hohen Künstlerkreisen bewegte. In ihren bunten, kaleidoskopartigen Gemälden vermischte Fahrelnissa Zeid islamische, byzantinische, arabische und persische Elemente mit europäischen Stilmitteln der Abstraktion und stand damit für eine künstlerische Annäherung der Kulturen.

Example.com uses cookies. Close

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...