bis 15. November 2019 Museum Folkwang Essen

LOS CARPINTEROS

Ein leuchtender Bienenstock für die Inszenierung der Sammlung

Seit dem 15. November ist im Museum Folkwang in Essen eine Installation des kubanischen Künstlerduos Los Carpinteros unter dem Titel Helm/Helmet/Yelmo zu sehen, die eigens für die Sammlung ‚Archäologie, Weltkunst, Kunstgewerbe‘ entstanden ist und sich mit Fragen der musealen Präsentation auseinandersetzt.

Als eine der wichtigsten Aufgaben sieht das Museum seine Beschäftigung mit der eigenen Sammlung an, deren Bestände von Werken der europäischen Avantgarde bis hin zu antiker und nicht-europäischer Kunst reichen. Von essenzieller Bedeutung für das Museum ist dabei die Frage, wie eine angemessene Präsentation dieser Bestände aussehen kann, so dass sie der künstlerischen und historischen Bedeutung gerecht wird. 

Die Künstler Dagoberto Rodríguez Sánchez und Marco Antonio Castillo Valdés haben in Auseinandersetzung mit dieser Frage eine raumgreifende Installation geschaffen, die in ihrer äußeren Form einem Helm und in ihrer Struktur einem riesigen Bienenstock gleicht, deren einzelne beleuchtete Waben über 200 Objekte aus der Sammlung des Folkwang-Museums in warmen Licht präsentieren.

Mittels der aus einer Holzkonstruktion bestehenden Installation, die zugleich Skulptur und Ausstellungsarchitektur ist, untersuchen die beiden kubanischen Künstler die unterschiedlichen Möglichkeiten musealer Inszenierung. Indem sie die Grenzen zwischen Ausstellungsarchitektur und Exponat verschwimmen lassen, bieten Los Carpinteros eine vielfältige und dennoch prononcierte Antwort auf museale Arbeitsweisen und ihre inszenatorischen Mittel.

Die Installation wird noch die nächsten fünf Jahre das Gesicht der Schausammlung im Museum Folkwang prägen und in regelmäßigen Abständen wechselnde Objekte aus den Bereichen Archäologie, Weltkunst und Kunstgewerbe präsentieren.

Example.com uses cookies. Close

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...