Das art-scene.tv Kunst Magazin

Wir halten Sie über die aktuellen Kunst-Nachrichten auf dem Laufenden! Lesen Sie online und kostenlos News, Stories und Reportagen zu Museen, Künstlern, Galerien, Auktionshäusern und Kunstausstellungen.

Top-News
4. Januar 2020

Body Performance - Ausstellung der Helmut Newton Stiftung - Teil 2

Viviane Sassen begeistert seit Jahren die Modefotowelt. Auch sie arbeitet in erster Linie mit dem menschlichen Körper, etwa indem...


weiter

Top-News
31. Dezember 2019

Body Performance - Ausstellung der Helmut Newton Stiftung - Teil 1

Performance ist eine eigenständige Kunstform, und die Fotografie ist ihr ständiger Begleiter. In dieser Gruppenausstellung werden...


weiter

  |  20. November 2013

Eine Reise durch Zeiten und Stile

Die Cologne Fine Art präsentiert eine umfangreiche Kunstpalette von Picasso bis Haute-Couture. Der Messe-Preis geht dieses Jahr an den Kölner Künstler Jürgen Klauke.

Kunstinteressierte können bis Sonntag, 24. November auf der Cologne Fine Art durch zwei Jahrtausende Kunst wandeln. Rund 100 Kunsthändler und Galerien bieten alte und moderne Kunst, angewandte Kunst sowie Arbeiten auf Papier und Design. Eines der Höhepunkte der Messe ist ein Gemälde von Pablo Picasso aus dem Jahre 1963. Dem Kunst-Nachwuchs bietet das neu gegründete Förderprogramm „Young Dealers“ eine Plattform. Eine Sonderschau mit dem Titel „Stilikonen“ ist erstmals Teil der Cologne Fine Art. Bestaunen können Besucher Automobildesigns, Haute Couture und Designobjekte von den 20ern bis in die 60er Jahre.

Den Cologne Fine Art-Preis erhält der Kölner Künstler Jürgen Klauke, bekannt geworden durch seine Fotokunst. So hat der eigenwillige Künstler menschliche Isolation mit profanen Objekten wie Eimern und Stühlen, Hüten und Tischen bildlich umgesetzt. In einer Sonderschau sind ausgewählte Fotografien zu sehen. Vergeben wird der mit 10.000 Euro dotierte Preis von der Koelnmesse und dem Bundesverband Deutscher Galerien und Kunsthändler.

Zurück zur Übersicht
Top-News
8. Oktober 2019

Affordable Art Fair Hamburg

Im Jahr 1999 war die Kunstwelt bestimmt von Expertenmessen, traditionellen Auktionshäusern und White Cube-Galerien. Wer Kunst...


weiter

Top-News
7. Oktober 2019

Olafur Eliasson: In real life

Olafur Eliasson (b. 1967) grew up in Iceland and Denmark. In 1995 he founded Studio Olafur Eliasson in Berlin, which today...


weiter

Example.com uses cookies. Close

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...