Das art-scene.tv Kunst Magazin

Wir halten Sie über die aktuellen Kunst-Nachrichten auf dem Laufenden! Lesen Sie online und kostenlos News, Stories und Reportagen zu Museen, Künstlern, Galerien, Auktionshäusern und Kunstausstellungen.

Top-News
15. Oktober 2018

Die Tiefen der Farbe - Ausstellung der Werke von Kees Visser

Die jüngsten Papierarbeiten von Kees Visser (geb. 1948) sind eine Auseinandersetzung mit Farbe und Form, die bereits in den 1970er...


weiter

Top-News
4. Oktober 2018

Flashback 2018

Die 6. Episode von Flashback_all art is contemporary verspricht, die Ausgabe der Rekorde zu sein.


weiter

Top-News  |  16. Dezember 2015

JAHRESRÜCKBLICK 2015

Das Alpendorf St. Christoph ist eigentlich bekannt bei Ski- und Snowboardfreunden, bei Wintersportlern und Schneefans. Doch seit Beginn der Skisaison 2015/2016 wartet der Wintersportort mit einem weiteren Highlight auf. Florian Werner, Kunstmäzen und Hotelier in dritter Generation, hatte eine Vision, die er in die Tat umsetzte: die höchste Kunsthalle der Alpen. Auf 1800 Metern Höhe baute er seine „Contemporary Art and Concert Hall“ und erweitere seinen Hotelkomplex um weitere Bauten.

Bereits vor sieben Jahren eröffnete der Hotelier die „Galerie St. Christoph“ und zeigt im exklusiven Ambiente seines Fünf-Sterne „Arlberg Hospiz Hotels“ auf über 1400m2 zeitgenössische Bilder, Skulpturen und Installationen. Nun ist St. Christoph mit der im November 2015 eröffneten Kunst- und Konzerthalle zu einem wahren HotSpot der internationalen Kunstszene geworden. Neben wechselnden Ausstellungen auf höchstem Niveau dürfen sich Hotelbesucher und Kunstliebhaber auch auf zahlreiche Meisterkonzerte, Jazzveranstaltungen und Soireen aufstrebender wie etablierter Musikerinnen und Musiker freuen.

Die Kunsthalle ist jedoch nicht nur Austragungsort von Kunstschauen und Musikveranstaltungen, sondern wird durch das umfangreiche „Artist in Residence“ Programm zur Geburtsstätte zeitgenössischer Kunst der jüngsten Generation. Seit 2008 hat das Arlberg Hospiz Hotel bereits über 130 bildende Künstlerinnen und Künstler beherbergt, die im Tiroler Bergort ihre Spuren hinterlassen haben. Der neue Kunsttempel eröffnet nun auch für junge Musiker neue Möglichkeiten. Neben bildende Künstler werden nun auch Musiker gefördert und können in den Ateliers und Studios an ihren neusten Kreationen arbeiten und sich von der atemberaubenden Natur der österreichischen Alpen inspirieren lassen.

arlberg1800 ein Must-Have-Seen im Ausstellungskalender 2016.

Zurück zur Übersicht
Neuer Kunsttempel" data-twitter-via="ArtSceneTV" data-mail-body="http://www.art-scene.tv/news/newsdetail/datum/2015/12/17/jahresrueckblick-2015-12.html" data-mail-subject="JAHRESRÜCKBLICK 2015: Neuer Kunsttempel (Art-Scene.tv)" data-mail-url="mailto:%20">
Top-News
28. September 2018

Alan Charlton at A arte Invernizzi

Die Galerie A arte Invernizzi eine Einzelausstellung mit Werken des englischen Künstlers Alan Charlton.


weiter

Top-News
24. September 2018

SWAB BARCELONA

Die 11. Ausgabe der Swab Barcelona Art Fair findet vom 27. bis 30. September statt. Als eine der führenden unabhängigen...


weiter

Example.com uses cookies. Close

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...