Das art-scene.tv Kunst Magazin

Wir halten Sie über die aktuellen Kunst-Nachrichten auf dem Laufenden! Lesen Sie online und kostenlos News, Stories und Reportagen zu Museen, Künstlern, Galerien, Auktionshäusern und Kunstausstellungen.

Top-News
8. Oktober 2019

Affordable Art Fair Hamburg

Im Jahr 1999 war die Kunstwelt bestimmt von Expertenmessen, traditionellen Auktionshäusern und White Cube-Galerien. Wer Kunst...


weiter

Top-News
7. Oktober 2019

Olafur Eliasson: In real life

Olafur Eliasson (b. 1967) grew up in Iceland and Denmark. In 1995 he founded Studio Olafur Eliasson in Berlin, which today...


weiter

  |  24. August 2016

THE REDBALL PROJECT

Ein roter Ball reist um die Welt

Der Künstler Kurt Perschke reist mit seinem Redball Project rund um die Welt, die großen Städte werden zum Hintergrund seiner einzigartige Rauminstallation. Perschke nutzt einen rießigen roten Ball um die architektonischen Gegebenheiten und die Geschichte einer jeden Stadt zu erkunden. Mit Witz und Vision quetscht er den RedBall zwischen Gebäude oder hebt ihn auf Brücken und eröffnet so ungeahnte kreative Horizonte. Die Stadt selbst wird zu einer Spielwiese der Kunst, die sich selbst immer neue Wege bahnt. RedBall steht für den unmittelbaren kreativen Impuls, der uns allen innewohnt – spielerisch zeigt er ganz neue Perspektiven auf. Wo würden Sie ihn platzieren?

Mit dem Redball Project nutzt Kurt Perschke seine Möglichkeiten als Künstler, um neue Impulse zu setzen und im täglichen Miteinander ungewohnte Wege zu eröffnen. RedBall hat eine anziehende Wirkung auf die Menschen, die ihn entdecken es, er schafft es laut Perschke, die uns allen innewohnende Inspiration freizusetzen. Zunächst scheint es, als ob das Projekt sich hauptsächlich um den Ball selbst als Objekt dreht, doch die wahre Kraft des RedBall liegt in der Wirkung, die er auf den Betrachter hat. Er öffnet uns ein Tor zu unserer Vorstellungskraft und lässt uns fragen: Was wäre wenn…?  

Der rote Ball war seit dem Start des Projekts im Jahr 2001 schon in vielen Ländern zu Gast und hat die Menschen in über 26 Städten und an den ungewöhnlichsten Orten inspiriert. Ob in Paris unter dem Eiffelturm, auf einer Brücke in Chicago oder in den Straßen von Abu Dhabi, überall wird der RedBall zum unübersehbaren Blickfang.

Im Rahmen der Kulturveranstaltung „Zomer van Antwerpen“ ist das RedBall Project auf seiner Reise um den Globus noch  bis zum 28. September in Belgien zu Gast.

Mehr Information über das Projekt finden Sie auf: redballproject.com

 

 

Zurück zur Übersicht
Top-News
30. September 2019

Last chance to see the RedBall Project in Rouen

Mit 4,6 Metern Durchmesser und 120 Kilo ist der rote Ball für eine 6-tägige Performance bis zum 2. Oktober im Zentrum von Rouen zu...


weiter

Top-News
26. September 2019

Banksy in neuer Hängung

Banksys Werk »Love is in the Bin« hat den ehemaligen Skandal-Künstler Monet verlassen und ist nun in neuer Hängung in der Sammlung...


weiter

Example.com uses cookies. Close

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...