Das art-scene.tv Kunst Magazin

Wir halten Sie über die aktuellen Kunst-Nachrichten auf dem Laufenden! Lesen Sie online und kostenlos News, Stories und Reportagen zu Museen, Künstlern, Galerien, Auktionshäusern und Kunstausstellungen.

Top-News
6. März 2018

HIGH SOCIETY

Internationale Meisterwerke im Rijksmusem


weiter

Top-News
4. März 2018

ROBERT LEBECK

Beispielhafte Fotoreportagen eines deutschen Bildjournalisten


weiter

Top-News  |   5. Juli 2016

NEUE BMW ART CARS

Art Basel stellt rollende Kunstwerke von Baldessari und Cao Fei vor

Wer bei der Art Basel mit dabei ist, zählt zu den ganz Großen im Kunstgeschäft. Die Art Basel gilt unangefochten als wichtigste Weltmesse des internationalen Kunstmarktes und ist bekannt für ihr reiches Angebot an hochwertigen Kunstwerken des 20. und 21. Jahrhunderts, die von rund 300 internationalen Galerien an finanzstarke Käufer aus der ganzen Welt verkauft werden. Das Angebotsspektrum der jährlich stattfindenden Basler Kunstmesse umfasst dabei Gemälde, Skulpturen und Installationen sowie Videos, Multiples, Drucke, Fotografie und Performance von mehr als 4.000 Künstlern.

Doch auch Autos sind ein Thema. Als langjähriger globaler Partner der Messen in Basel, Miami Beach und Hongkong, war der Automobilhersteller BMW auch bei der in der letzten Woche zu Ende gegangenen Art Basel 2016 wieder offizieller Partner. BMW ermöglicht dabei nicht nur einen umfangreichen VIP-Shuttle-Service, sondern lädt auch zum exklusiven Art & Design Talk ein.

Die Podiumsdiskussion am 15. Juni mit BMW Chefdesigner Karim Habib gewährte dabei erste Einblicke in die Designstudien für das nächste BMW Art Car. Die BMW Art Car Collection ist eine außergewöhnliche Sammlung „rollender Kunstwerke“, an der herausragende Künstler aus aller Welt seit 1975 mitgewirkt haben. Berühmte Künstler wie Andy Warhol, Roy Lichtenstein oder Alexander Calder wurden in den vergangenen Jahren dazu eingeladen, einzigartige Automobile ihrer Zeitepoche zu gestalten.

Das jüngste Modell in der Reihe der BMW Art Cars stammt von dem amerikanischen Künstler Jeff Koons. Er begreift sein gestaltetes Rennauto dabei als Hommage an den 1979 von Andy Warhol gestalteten BMW. Warhol hatte damals die Gelegenheit erhalten, einen BMW M1 für das Le-Mans-Rennen im Juni 1979 zu entwerfen. Er entschied sich für eine Lackierung "im Stile eines abstrakten Expressionisten mit Feldern von Regenbogenfarben", wie der Künstler selbst sagte. Ebenso wie der von Warhol bemalte M1 ging auch Koons BMW-Modell beim legendären 24-Stunden-Rennen von Le Mans an den Start. Für das Design hatte der Künstler Bilder von Rennwagengrafiken, lebhaften Farben und Darstellungen von Geschwindigkeit und Explosionen gesammelt.

Die BMW Art Cars feierten im vergangenen Jahr bereits ihr 40-jähriges Jubiläum. Anlässlich dieses Ereignisses hat BMW gleich zwei renommierte Stars der Szene für ein Umstyling des Rennwagens M6 GT3 gewonnen – den Amerikaner John Baldessari und die Chinesin Cao Fei, deren Modelle nun auf der Art Basel 2016 in einer ersten Preview vorgestellt wurden. Aktuell sind beide Künstler noch dabei, ihren Modellen den letzten Schliff zu verpassen.

Der Baldessari-M6 soll Anfang 2017 bei den 24 Stunden von Daytona starten, das Modell seiner Kollegin danach bei mehreren Rennen in Asien. Museumspremiere für Baldessaris Art Car wird dagegen noch in diesem Jahr sein – am 30. November 2016 bei der Art Basel in Miami Beach.

Zurück zur Übersicht
Art Basel stellt rollende Kunstwerke von Baldessari und Cao Fei vor" data-twitter-via="ArtSceneTV" data-mail-body="http://www.art-scene.tv/news/newsdetail/datum/2016/07/05/neue-bmw-art-cars.html" data-mail-subject="NEUE BMW ART CARS: Art Basel stellt rollende Kunstwerke von Baldessari und Cao Fei vor (Art-Scene.tv)" data-mail-url="mailto:%20">
Top-News
13. Februar 2018

VISITORS TO VERSAILLES

Besucher des 17. und 18. Jahrhunderts erleben Versailles


weiter

Top-News
6. Februar 2018

ART ROTTERDAM 2018

Neunzehnte Fassung der namhaften Kunstmesse


weiter

Example.com uses cookies. Close

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...